Dauer- und Sonderkisten


1. Dauerkisten

Dauer- oder Mehrwegkisten werden Kisten genannt, die für den wiederkehrenden Gebrauch bestimmt sind und deshalb einer feineren und besonders stabilen Bauweise unterliegen. Um möglichst einfach an Ihr Packgut zu gelangen, gibt es verschiedene Varianten:

1 Seite abnehmbar mit Stockschrauben oder Zapfenbändern und Griffen.


 

1 Seite oder Deckel aufklappbar mit Verschlüssen


1 Seite aufklappbar als Auffahrrampe


1 Seite steckbar


Seite und Deckel aufklappbar mit Kastenverschlüssen


Zusätzlich können passgenaue Einbauten für Ihre Packstücke hergestellt werden, so dass Sie dies schnell, einfach und sicher in der Kiste verstauen können.


Wo es von Nöten ist können die Kisten mit PE-Schaum oder Haftfilz ausgepolstert werden.


Sollten noch zusätzliche Teile in die Kiste, kann man für diese einzelne Fächer anlegen.


2. Sonderkisten

BISI-Kiste

Kisten aus BirkeSiebdruck Platten sind extrem robust und garantieren so ein langes Leben.


Kiste aus Birkensperrholz

Birkensperrholz wird  vor allem wegen der schöneren Optik gegenüber herkömmlichem Sperrholz gewählt. Deshalb werden diese Kisten vor allem für Messen oder für Dekorationszwecke verwendet.


Faltkisten

Die Faltkiste spart Platz, da sie im zusammengeklappten Status nur noch halb so groß ist.


Kiste mit Zargendeckel, Griffen und Verschlüssen.


Bahnkiste mit aufklappbarem Deckel.


Kisten mit speziellen Einbauten




Können wir Ihnen weiterhelfen? Füllen Sie unser Angebotsformular aus und wir erstellen Ihnen ein kostenfreies Angebot. Ottenbacher: Ihre Verpackungsfirma aus Stuttgart seit über 150 Jahren